New Work Experience 2021: Drei Tickets zu gewinnen

| | ,

Das Nachmittagsprogramm der New Work Experience 2021 (NWX21) am 20. April ist restlos ausverkauft. Das HR JOURNAL hat sich drei Tickets gesichert und verlost diese unter den Leserinnen und Lesern.

Hinweis: Die Verlosung ist beendet.

Die vierte Ausgabe der New Work Experience (NWX21) der New Work SE widmet sich der aktuellen gesellschaftlichen Debatte zur Zukunft der Arbeit – digital und live aus der Elbphilharmonie Hamburg. Unter dem Motto „Make it work“ zeigen Gäste aus Wirtschaft, Gesellschaft, Kultur, Wissenschaft und Human Resources die aktuelle Entwicklung der New Work-Bewegung auf, nehmen eine offene Bestandsaufnahme vor und geben einen Ausblick auf das, was uns nach der Krise erwartet. Das HR JOURNAL ist Medienpartner der NWX21.

Ein beeindruckendes „Line-Up“ an Speakerinnen und Speakern

Das Event präsentiert auch dieses Jahr ein beeindruckendes „Line-Up“ an Speakerinnen und Speakern. John Strelecky, Jitske Kramer und Janina Kugel sind dabei, SAP-Personalleiter Cawa Younosi und Michael Hüther. Das Programm geht weit über „klassische“ HR-Themen hinaus. Das Interesse an der New Work Experience 2021 (NWX21) ist groß. 48 Stunden nach dem Start des Vorverkaufs der Tickets am 15. Februar war die NWX21 komplett ausverkauft.

„Impulse & Perspektiven“: Das Programm der New Work Experience 2021 (NWX21) ist zweigeteilt

„Morgens setzen wir Impulse, am Nachmittag sprechen wir über Deine Perspektiven“, sagt Xing.

Am Vormittag des 20. April tauchen die Expertinnen und Experten tiefer in die New Work-Themen und in die Elbphilharmonie selbst ein und zeigen dabei auch eine Reihe von Orten, die den meisten sonst verborgen bleiben. Von Bühne bis in den Backstage-Bereich – dieser Teil der Veranstaltung ist kostenfrei und somit offen für alle New Work-Interessierten, um Inspiration und Orientierung zu gewinnen und eine offene Diskussion zu ermöglichen.

Am Nachmittag gibt es ein interaktives Live-Programm mit kuratierten Masterclasses. Dort haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, auf der digitalen Eventplattform tiefer in die Themen einzusteigen und in einen wirklichen Austausch untereinander zu kommen. Inhaltlich werden die Erkenntnisse des Vormittags in die Praxis übersetzt. Das Nachmittagsprogramm ist kostenpflichtig – und ausverkauft. Das Team der New Work SE hat heute (9. April) das Nachmittagsprogramm der NWX21 veröffentlicht – es sind 45 Einzelveranstaltungen. Zu finden ist es hier.

In der Mittagspause gibt es den New Work-Businesslunch. Djane Annie O hat ihre spannende Lebensgeschichte und Musik im Gepäck. Ernährungsprofi Bas Kast übernimmt die Turntables und informiert über die Möglichkeiten gesunder Ernährung im Homeoffice.

- Anzeige -
Grafik HR Innovation Day 2022

So läuft die Verlosung

Wir (= das HR JOURNAL) haben für unsere Leserinnen und Leser drei Eintrittscodes gesichert. Jeder Code ist einzigartig und nur für eine Person nutzbar. Sie berechtigen zur Teilnahme am Nachmittagsprogramm.

Wie kommen Sie an ein Ticket? Einfach nur eine Mail an die Redaktion des HR JOURNAL schicken. Betreffzeile: „NWX21-Verlosung“. Bitte in die Mail Eure Kontaktdaten eintragen: Name, Adresse, Mail. Unter den Einsendungen wählen wir die drei Gewinner aus.

Mailadresse: verlosung@hrjournal.de

Hinweis: Das Buchungsportal für die Masterclasses wird am 12. April um 9 Uhr geöffnet. Das Nachmittagsprogramm der NWX21 ging heute online. Angesichts des zu erwartenden Andrangs ist es ratsam, sich sofort nach Erhalt des Eintrittscodes für die NWX21 zu registrieren und die bevorzugten Masterclasses (maximal zwei) zu buchen. Der Grund: Die Teilnehmerzahl bei den einzelnen Masterclasses ist limitiert. Es gilt das Prinzip first come, first serve – und die Buchung der Masterclasses muss bis spätestens zum 15. April um 18 Uhr erfolgen. Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

Das Kleingedruckte: Teilnahmebedingungen

  • Veranstalter der Verlosung: HR JOURNAL. Start der Verlosung: 09. April 2021, 07:00 Uhr  /  Ende der Verlosung: 11. April 2021, 12:00 Uhr. Bei der Verlosung werden nur Mails berücksichtigt, die im Teilnahmezeitraum eingegangen sind.
  • Kosten und weitergehende Verpflichtungen bei Teilnahme: Keine
  • Die Namen der Gewinner werden nicht veröffentlicht. Die Benachrichtigung der Gewinner erfolgt am 11. April per Mail. Dann gibt es auch eine Anleitung zum Einlösen des Eintrittscodes.
  • Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner ausgeschlossen. Mit der Teilnahme an der Verlosung gibt der Nutzer die Zustimmung zu diesen Teilnahmebedingungen.
  • Datenschutz: Das HR JOURNAL verarbeitet personenbezogene Daten (Name, Adresse, Mailadresse) der Teilnehmer ausschließlich zur Durchführung und Abwicklung der Verlosung. Anschließend werden diese Daten gelöscht. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. b DSGVO. Mehr Informationen zum Datenschutz gibt es hier.

Hinweis (11. April): Die Verlosung ist beendet, die Gewinnerinnen / Gewinner wurden per Mail benachrichtigt. Viel Spaß bei der NWX21.

Vorheriger Beitrag

HR und Interne Kommunikation: Neue Skill-Sets benötigt

Die Probezeit ist keine Einbahnstraße!

Folgender Beitrag